Webdesign und Entwicklung

Die Gestaltung und wichtige Details Deines Webprojekts

Das passende Design und vertraute Gestaltungsrichtlinien sind aus dem Internet nicht mehr wegzudenken. Es sorgt für Orientierung, erweckt vertrauen und macht einen Onlineauftritt einzigartig.

 

Ein professioneller, gestalterisch hochwertiger Auftritt im Internet entsteht immer im Zusammenspiel zwischen dem Grafiker oder einer Agentur und Dir dem Kunden.

 

Am Anfang steht die Planung und es entsteht ein Konzept. Dieses kannst Du entweder schon allein im vornherein entwickeln oder gemeinsam mit Deinem Grafiker oder Deiner Agentur.

 

Gute Planung und Konzeption

Bei der Planung des Webprojekts werden Fragen geklärt über das Unternehmen, das Corporate Design und den eigentlichen Inhalt der Website. Letzteres hat in den letzten Jahren deutlich an Wichtigkeit zugenommen.

 

Heute langt es nicht mehr nur eine schöne Seite zu haben, der Inhalt zählt. Wenn Du hier von Beginn an dahinter bist und brauchbaren und guten Content für Deine User anbietest, hast Du bereits einen großen Teil für die Suchmaschinen erledigt und Du wirst besser gefunden.

 

Auch geläufige Arbeitsweisen im Webdesign haben sich dieser Tatsache angepasst. Jetzt heißt es Content first und das Design richtet sich danach. So kann der Inhalt ideal an alle Monitore angepasst werden.

 

Der ideale Ablauf eines Webprojekts

Heute beginnt ein ideales Projekt beim Inhalt, was wird angeboten, worüber soll die Seite Informieren. Es werden technische Anforderungen, wie Mehrsprachigkeit, Shop-Systeme, Benutzerbereich, technische Aspekte und die Art der Entwicklung, ob HTML-Seite oder Content-Management-System, geklärt.

 

Aufgrund dem Inhalt und der Projektbeschreibung wird ein Prototyp und ein Style Tile erstellt, um das technische Verhalten zu demonstrieren und die Optik darzustellen.

 

Ein Prototyp soll die zukünftige Website in ihrer Bewegung zeigen. Es werden z.B. Hover-Effekte simuliert, Bildergalerien dargestellt und das responsive Verhalten veranschaulicht.

 

Ein Style Tile enthält die gestalteten Komponenten und interaktiven Elemente einer Seite, wie Headlines, Fließtext, Buttons, Bildgestaltung, Navigation, Farbkonzept. So erhältst Du eine ideale Übersicht über die Designelemente Deiner Website. 

 

Die Entwicklung einer Website

Ist der Inhalt, das technische Verhalten und das Design geklärt beginnt die eigentliche Entwicklung einer Website. Steht das Gerüst, werden die Inhalte eingefügt, Texte optimiert und Bilder eingefügt, immer mit dem Blick auf Barrierefreiheit, Benutzerfreundlichkeit und Suchmaschinenoptimierung.

 

Bei einem CMS gibt es eine Einarbeitung in das System. Wie erstelle ich Inhalte, wo kann ich was einstellen. Es wird, wenn benötigt, ein Wartungsvertrag abgeschlossen oder gewisse Konditionen vereinbart.

 

Ich benutze für die Entwicklung Deiner Websites das CMS Drupal, weil es sich individuell an alle Bedürfnisse anpassen lässt. Auf diese Weise sind alle Funktionen möglich und Du kannst Deine Inhalte selbst pflegen.

 

Inhalte für Suchmaschinen oder User

Tricks die früher angewandt wurden um ein besseres Ranking zu bekommen werden heute hart abgestraft. Suchmaschinen, besonders Google, haben einen so präzisen Algorithmus entwickelt, der nicht nur Keywords und Texte analysiert, sondern auch das Verhalten des Seitenbesuchers, die Barrierefreiheit und den Wert einer Seite durch mehrere Faktoren festsetzen kann.

 

Heutzutage solltest Du dich beim erstellen nicht zu viele Gedanken machen was Google oder andere Suchmaschinen gut finden könnten, sondern was Deine Seitenbesucher und potenziellen Kunden interessiert.

 

Fazit: Liefere den bestmöglichen Inhalt für Deine Kunden und User, dann belohnen Dich die Suchmaschinen mit einem besseren Ranking und Deine Kunden mit Aufträgen.

 

Anfrageformulare als pdf

Um Deinen Internetauftritt ideal planen zu können und mir das nötige Hintergrundwissen zu Deinem Unternehmen zu geben, empfehle ich Dir bei der Erstellung einer Website folgende Formulare.

 

Hier kannst Du sie Downloaden:

 

Meine Projekte

  • Link zu Einfach Kunst! unter galerie.sabrinita.de
  • Link zu Einfach anziehen! unter shop.sabrinita.de
  • Link zu Einfach aufallen! unter www.sabrinita.de
  • Link zur schlamuetz unter www.schlamuetz.de